Arbeitsbereiche

Mit “Arbeitsbereiche” umschreiben wir, was in vielen Unternehmen auch als Abteilungen bezeichnet wird.

Im Menüpunkt “Arbeitsbereiche” legen Sie Standorte und deren Abteilungen an und bestimmen eventuell Regeln für die Zeiterfassung, die von den allgemeingültigen Regeln abweichen, die Sie im Menüpunkt "Zeiterfassung" definiert haben.

Wenn Sie mit Pentacode in Ihrem Unternehmen beginnen, werden Sie aufgefordert einen Standort und eine Abteilung anzulegen, wenn sie “an Bord gehen”.

Neuer Standort

Sie können weitere Standorte anlegen, indem Sie auf “+ Neuer Standort” klicken. Es öffnet ein Dialogfenster, in dem Sie die Standortdaten eingeben.

So legen Sie einen neuen Standort an

Wenn Sie den Standort angelegt haben, legen Sie für diesen Standort die entsprechenden Abteilungen an.

Der neue Standort und seine Abteilungen erscheinen unter dem Menüpunkt “Alle Mitarbeiter” unter “Positionen”. Dort legen Sie fest, welche Mitarbeiter in welchen Standorten und deren Abteilungen eingesetzt werden.

Standort bearbeiten

Durch Anklicken des -Symbols am rechten oberen Eck können Sie Angaben zu einem Standort ändern oder ergänzen, indem Sie “Standort Bearbeiten” wählen.

So können Sie einen bestehenden Standort bearbeiten

Standort archivieren

Wenn Sie einen Standort nicht mehr benötigen sollten und auch nicht wollen, dass dieser weiterhin in Ihrer Datenbank erscheint, können Sie ihn über das -Symbol archivieren. Der Standort ist dann nicht mehr sichtbar, alle Daten, also alle Angaben zu Mitarbeitern, Arbeitszeiten und Kassenbuch bleiben jedoch erhalten.

So können Sie einen bestehenden Standort archivieren

Sollten Sie einen archivierten Standort wiederherstellen wollen, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Neue Abteilung

Um eine neue Abteilung zu erstellen, klicken Sie auf “+Neue Abteilung”.

Jede Abteilung muss mindestens eine Position ausweisen. Sollten Sie innerhalb einer Abteilung nicht nach Positionen unterscheiden, empfehlen wir als Positionsbezeichnung den Abteilungsnamen zu verwenden.

So legen Sie eine neue Abteilung an

Wenn für die gewählte Abteilung andere Regeln gelten sollen, setzen Sie den Haken bei “Abweichende Zeiterfassungsregeln”. Sie können damit an dieser Stelle Regeln definieren, die ausschließlich für diese Abteilung gelten werden.

Die Regeln der Zeiterfassung sollen für diese Abteilung abweichen

Im HIlfeartikel “Zeiterfassung” erfahren Sie, wie Sie die Regeln definieren, nach denen die Zeiterfassung erfolgen wird. Die dort beschriebenen Regeleinstellungen gelten generell für das gesamte Unternehmen.

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen Azubis beschäftigen, sollte die Abteilung “Schule” grundsätzlich von der elektronischen Zeiterfassung ausgenommen werden.

Abteilung bearbeiten

Wenn Sie auf eine Abteilung klicken, öffnet diese und kann wie oben beschrieben bearbeitet werden.

Abteilung archivieren

Wenn Sie eine Abteilung nicht mehr benötigen sollten und auch nicht wollen, dass diese weiterhin im Dienstplan gezeigt wird, können Sie diese archivieren.

Öffnen Sie hierzu die Abteilung und klicken Sie auf das **-**Symbol

So können Sie eine Abteilung archivieren

Sollten Sie eine archivierte Abteilung wiederherstellen wollen, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Reihenfolge der Abteilungen ändern

Die Abteilungen sind in der Reihenfolge gelistet, in der Sie die Abteilungen beim Einrichten Ihrer Datenbank angelegt haben. In dieser Reihenfolge erscheinen sie auch im Dienstplan.

Sie können diese Reihenfolge jederzeit ändern, indem sie mit einem Mouse -over die Abteilung über die Pfeile am rechten Rand nach oben oder unten verschieben.

So ändern Sie die Reihenfolge der Abteilungen für den Dienstplan